Die Galapagos-Inseln in Ecuador verzaubern durch ihre Natürlichkeit.

Galapagos-Kreuzfahrt auf der Fragata

Ecuador


Lava-Felsküsten, Nebelwälder und Lagunen, endlose Strände- entdecken Sie die Galapagos Inseln.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Newsletter
» zur Anmeldung
Galapagos: Inseln voller exotischer Tiere.Galapagos: Die Insel Izabela mit ihrem TraumsträndenGalapagos: Inseln voller exotischer Tiere.
Sie erreichen die Galapagosinseln für eine 8-tägige Kreuzfahrt. Der Archipel ist ein Paradies inmitten des pazifischen Ozeans mit einer grossen Anzahl verschiedener Biotope mit endlosen Stränden, aus Lava entstandener Felsküste, Nebelwälder, Brackwasser-Lagunen u.v.m. Sie können hier mit Seelöwen schwimmen, die Evolution mit den verschiedenen Arten der Darwin-Finken selbst entdecken, grosse Kolonien verschiedener Seevögel bewundern, die berühmten Galapagos-Schildkröten in freier Natur sehen und die nördlichste Pinguinkolonie der Welt besuchen.

Je nach Abfahrtstag variiert die Route leicht. Buchung nur möglich in Doppelkabinen. M/Y Fragata



Nicht enthaltene Leistungen:

  • Transit Kontrollkarte (20 US-$ p.P.)
  • Eintritt Galapagos Nationalpark (100 US-$ p.P.)
  • Flüge und Flughafensteuer (auf Anfrage)
 

Interessantes

  • Sie erreichen die Galapagosinseln für eine 8-tägige Kreuzfahrt. Der Archipel ist ein Paradies inmitten des pazifischen Ozeans mit einer grossen Anzahl verschiedener Biotope mit endlosen Stränden, aus Lava entstandener Felsküste, Nebelwälder, Brackwasser-Lagunen u.v.m. Sie können hier mit Seelöwen schwimmen, die Evolution mit den verschiedenen Arten der Darwin-Finken selbst entdecken, grosse Kolonien verschiedener Seevögel bewundern, die berühmten Galapagos-Schildkröten in freier Natur sehen und die nördlichste Pinguinkolonie der Welt besuchen.

    Je nach Abfahrtstag (Montag oder Freitag) variiert die Route leicht. M/Y Fragata

  • Galapagos-Inseln:
    Eine Bevölkerung von ca. 25000 Menschen leben auf einer Fläche von 45000 qKm, geteilt zwischen den Inseln Santa Cruz, Isabela, San Cristóbal, Baltra, Floreana, Fernandina, Pinta, Española, Darwin, San Salvador, Bartolomé, Genovesa, Seymour Norte, Santa Fe, Wolf, Plaza Sur, Rábida, Marchena und Pinzón. Bewohnt sind allerdings nur vier Inseln.
    Gar nicht so einfach sich so viele Namen zu merken! Sagen wir, dass man folgende Orte bei einer Besuch nicht verpassen darf: die Insel Baltra, wo sich der Flughafen befindet, mit dem Itabaca-Kanal; der Galápagos Nationalpark, gegründet im Jahr 1959; die Insel Floreana, mit zwei Süßwasserquellen in ihrem Innern; das Charles Darwin Forschungszentrum auf der Insel Santa Cruz; Tortuga Bay auch auf der Insel Santa Cruz, ein unberührter Lebensraum für Wildtiere; die Insel Genovesa mit einer ungewöhnlichen Vogelwelt; die Insel Rábida, bewohnt von Flamingos, Seelöwen, Pelikanen, Tölpeln, und weitere Vogelarten.
    Wichtig: die Kamera nicht vergessen!
Wir freuen uns auf Ihren Anruf - 06305 - 9213 00
Meine Wunschreise individuell anfragen - Vom Spezialisten einfach besser!
Unser Rückrufservice
Um Sie kompetent zu beraten, rufen wir Sie gern zu Ihrem Wunschtermin an.

Die von Ihnen übermittelten Daten speichern und verwenden wir ausschließlich für den Zweck, für den Ihre Angabe erfolgte. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Ihre Telefonnummer:
Zugriffscode

Bitte geben Sie die Zeichen aus dem Bild in das Textfeld ein.
Katalog bestellen
Südamerika-Reise-Katalog bestellen
Jetzt kostenlos unseren Katalog bestellen
» online bestellen
Südamerika Line weltweit
... präsentiert die Sonderreise
» HÖHEPUNKTE SÜDAFRIKAS
Direkt zur Reise


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
© 2019 Südamerika-Line Fernreise GmbH

powered by XgeoTec systems TRAVEL EDITION