Brasilien: die Amazon Turtle Lodge ist den besten Startpunkt für Wanderungen und Kanu-Ausflüge im Regenwald

Amazon Turtle Lodge, Pupunha-Programm
4 Tage / 3 Nächte

Brasilien


Die Amazon Turtle Lodge verspricht einzigartige Reiseerlebnisse von großem Abenteuer für jeden Alter. Machen Sie sich für eine eindruckvolle Reise-Erfahrung bereit!

Sichern Sie sich jetzt Ihren Newsletter
» zur Anmeldung
Brasilien: das private Flusspier der Amazon Turtle Lodge bei ManaosBrasilien: die Bungalows der Amazon Turtle Lodge sind typisch eingerichtet und bieten totalem KomfortBrasilien: Entspannung pur in Amazon Turtle Lodge zwischen einer Wanderung und einem Nachtsausflug

Die Amazon Turtle Lodge wurde mit einer regionalen Architektur gebaut, die die Bewahrung und die Aufwertung des Reichtums des Amazonas berücksichtigt.

Verbinden Sie diese Kurzreise mit anderen Angeboten aus unserer Web-Seite zu einer Südamerika-Rundreise!

Mein Reisebaustein [ B-2370-1]

Personen:
  davon:   im DZ   im EZ    im  TRP

Reiseantritt:
. .   

Reiseende:
Samstag, 23. Februar 2019

Antrittstermine:
täglich vom 01. Dezember 2018 bis 31. Dezember 2019

Gesamtpreis ab:
1.335,00 €

Preis p. P. ab:
445,00 €

 
   


1. Tag: Manaus - Regenwald - Amazon Turtle Lodge

Sie verlassen Manaus um 08.00 Uhr mit dem Auto mit Ziel den Flusshafen Ceasa (20 Minuten). Dort nehmen Sie ein Schnellboot bis zum Dorf Careiro da Varzea (30 Minuten) und hier haben Sie schon die erste Highlights: an dieser Stelle treffen sich die zwei Flüsse Rio Negro und Rios Solimões. Außerdem, hier ist es wo der Fluss Rio Amazonas seinen Weg in Richtung atlantischen Ozean einsetzt.
Nach einem Stopp auf dem lokalen Obstmarkt, fahren Sie (mit Bus oder Pkw) bis zum Araça Fluss (40 Minuten). Hier steigen Sie wieder auf einem Boot und passieren viele Seen und Bäche mit der Gelegenheit Wasser-Lilien mit ihren riesigen schwimmenden Blätter zu sehen, sowie auch Dörfer und Gemeinden von Ureinwohnern. Es ist ein idealer Ort für die Beobachtung von jeder Art des wilden Lebens: Vögel, Alligatoren, Fische, Schlangen und Affen. Die Ankunft an der Amazon Turtle Lodge ist gegen 12 Uhr vorgesehen, punktlich für das Mittagessen. Es werden Gerichte aus Süßwasserfische, Rindfleisch (Fleisch), Huhn, Salate und exotische Früchte aus dem Amazonasgebiet serviert.
Nach dem Mittagessen gibt es eine Bootstour mit der Sie die Gegend besser kennenlernen werden. Während diesem Ausflug werden Sie viele Tierarten spotten, wie Affen, Faultiere, Leguane, Spinnen und eine große Vielzahl an Vögeln.
Das Abendessen wird gegen 19:30 Uhr im Restaurant von Amazon Turtle Lodge serviert.

2. Tag: Amazon Turtle Lodge

Bereits um 05.30 Uhr gehen Sie auf Vogelbeobachtung. Der Reiseleiter wird Ihnen die unterschiedlichen Arten genauer beschreiben. Rückkehr zur Lodge und Frühstück. Um 08.30 Uhr starten Sie eine weitere Dschungel-Wanderung, wo Sie von ihrem erfahrenen Reiseleiter mehr über das Überleben im Regenwald lernen; er wird Ihnen zum Beispiel Taktiken beibringen, wie man einen Natur-Seil herschafft und damit dann auf Bäume klettert, oder wie man Trinkwasser und Nahrung finden kann. Natürlich werden Sie über die Fauna und den Biodiversitäten des Gebietes lernen.
Um 12.00 Mittagessen auf der Lodge und danach geht es mit einem Kanu-Ausflug weiter, um weitere Vögel-Arten und andere Wildtieren zu beobachten, wie Faultiere und Affen.
Für das Abendessen um 19:30 Uhr sind Sie wieder auf der Lodge, aber nach dem Abendessen haben Sie die Gelegenheit, in der Anlage den schönen Schein des Mondes zu genießen, sowie die Geräusche der Tiere aus dem Dschungel zu hören.

3. Tag: Amazonas Turtle Lodge

Bereits um 08.00 Uhr starten Sie den Besuch eines "Caboclo"-Hauses (Einheimischen mit europäischem Halbblut) und erfahren mehr über ihre Bräuche und Kultur. Sie werden Gummi und Maniokplantagen sowei weitere typischen Pflanzen vom täglichen Gebrauch besuchen. Sie haben bei diesem Ausflug auch die Gelegenheit die lokalen Ureinwohner zu beobachten, wie diese Früchte im Dschungel sammeln, außerdem Paranüsse, Kräuter, Gemüse und Gewürze. Außerdem werden Sie noch dabei sein, während sie das Essen vorbereiten und um 12.00 Uhr werden Sie hier diese typische Gerichte zu Mittag essen.Am Nachmittag gehen Sie Piranha angeln!
Für das Abendessen um 19:30 Uhr kehren Sie zur Lodge zurück und danach können Sie auf einen Nachtausflug mit Kanu teilnehmen. Beobachten Sie wie die Alligatoren den Kopf bis zur Augenhöhe aus dem Wasser stecken und langsam daher schwimmen. Eine aufregende Erfahrung!

4. Tag: Amazon Turtle Lodge - Manaus

Frühstück um 07:00 Uhr. Danach werden Sie eine Kanu-Tour unternehmen um die "Igarapés" (kleine Frischwasser-Kanäle) zu erkunden und dabei rosa- und graufarbene Flussdelphinen zu spotten. Außerdem befahren Sie noch überfluteten Waldflächen (Igapós) sowie die Nebenflüsse und kleinen Seen des Gebietes und hören dabei nur die Geräusche des Dschungels. Sie können das Leben der Menschen beobachten, die als "Ribeirinhos" bekannt sind, weil Sie eben am Ufer der Flüssen leben.
Gegen 13:30 Uhr schlagen Sie den Weg zurück nach Manaus auf, wo Sie gegen 17.00 Uhr ankommen werden. Es folgt den Transfer zum Manaus internationalen Flughafen Eduardo Gomes oder zu Ihrem Anschlußprogramm.

3
Pers.
Im Dreibettzimmer mit Ventilator




Enthaltene Leistungen:

  • 3  Pers.   Im Dreibettzimmer mit Ventilator
    Transfers In und Out Manaus - Amazon Turtle Lodge - Manaus laut Verlauf
    3 Übernachtungen in Zimmer der gewählten Kategorie mit privatem Bad inklusive Vollpension
    Mineralwasser und/oder Fruchtsäfte während der Mahlzeiten
    Ausflüge und Besichtigungen laut Verlauf inklusive Eintrittsgelder
    Naturkündige örtliche Reiseleitung auf Englisch/Portugiesisch/Spanisch

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Flüge und Flughafensteuer
  • Hotelübernachtungen vor und nach dem Programm
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Nicht erwähnte oder als optional bezeichneten Aufslügen und Besichtigungen

Highlights/Höhepunkte

  • Ureinwohner Caboldos in deren Alltag
  • Geführten Wanderungen im Regenwald
  • Kanu-Ausflüge mit Tierbeobachtung
  • Nachtausflüge und Entspannung auf der Anlage

Interessantes

  • Dieses Abenteuer im Amazonas-Regenwald mit Aufenthalt auf der Amazon Turtle Lodge bietet, unter anderen, Ausflüge zu den Seen in der Nähe wie Lago do Tracajá, Lago do Juma und Lago do Piranha, wo den unterschiedlichen Ökosystemen dieses Gebietes besser zu beobachten sind: Terra Baixa oder "Varzéa" (Tiefland) und Terra Alta oder "Terra Firme (Hochland), die Feuchtgebiete "Igapó" und die kleine Kanäle "Igarapés", auch "Furos" genannt.

  • Die Amazon Turtle Lodge:
    → Die Anlage:
    Die Amazon Turtle Lodge kombiniert den Stil des typischen Wohnhauses der Ureinwohner mit dem modernen Komfort wie Klimaanlage oder Ventilatoren in den geschlossenen Räumen, einen Spielplatz im Freien, einen Pier für die Kanus und Kajaks, Verandas bei jedem Zimmer und vieles mehr. In das typisch eingerichtete Restaurant der Amazon Turtle Lodge ist Platz für bis 50 Gäste und es bietet einen einzigartigen Blick auf Fluss und Dschungel. Eine Bar steht für lokalen Getränke und kleine Snacks zwischendurch zur Verfügung. In der Terrasse der Hängematten können Sie entspannen, chatten, lesen und die Landschaft in Ruhe genießen.
    → Die Zimmer:
    In der Amazon Turtle Lodge finden Sie eine Verschmelzung aus Caboclo-Wohnart und modernem Baustil. Auf der Anlage finden Sie 18 Zimmer zwischen Bungalows mit eigener Veranda und Blick auf dem Fluss (9), dann Bungalows aus Naturmaterialien wie Holz mit Mosquito-Netz und Ventilatoren (5) und weitere vier Bungalows aus moderneren Materialien gebaut, wie Beton.
    Von den Zimmern, 10 davon verfügen über Klimaanlagen und jedes Zimmer ist in zwei Räume unterteilt, geräumig und komfortabel, ideal zum Enspannen.

  • Kleine Tipps für die Planung einer reibungslosen Reise in das Amazonas-Gebiet:
    - Besser wenig Gepäck mitnehmen (möglichst bis 10kg pro Person)*
    - Kein Geld den Kindern im Regenwald geben. Bevorzügen Sie Spielzeuge, Comic-Bücher und ähnliches.
    - Die Reihenfolge der Ausflüge könnte sich vor Ort und auf unterschiedlichen Gründen ändern.
    - Für die Ausflüge ist einen spörtlichen Vorbeireitung und Einstellung notwendig.
    - Wenn die Ankunft in Manaus gerade am 1. Tag erfolgt, dann startet das Programm auf der Amazon Turtle Lodge erst mit dem Nacht-Ausflug an.
    - Für die Gäste mit einem Flug am letzten Tag von Manaus bereits am Nachmittag, fällt der letzte Kanu-Ausflug aus und wird gleich den Transfer Out vorgesehen.

    *Das restliche Gepäck kann in das Büro in Manaus aufbewahrt werden.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf - 06305 - 9213 00
Meine Wunschreise individuell anfragen - Vom Spezialisten einfach besser!
Unser Rückrufservice
Um Sie kompetent zu beraten, rufen wir Sie gern zu Ihrem Wunschtermin an.

Die von Ihnen übermittelten Daten speichern und verwenden wir ausschließlich für den Zweck, für den Ihre Angabe erfolgte. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Ihre Telefonnummer:
Zugriffscode

Bitte geben Sie die Zeichen aus dem Bild in das Textfeld ein.
Katalog bestellen
Südamerika-Reise-Katalog bestellen
Jetzt kostenlos unseren Katalog bestellen
» online bestellen
Südamerika Line weltweit
... präsentiert die Sonderreise
» HÖHEPUNKTE SÜDAFRIKAS
Direkt zur Reise


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
© 2019 Südamerika-Line Fernreise GmbH

powered by XgeoTec systems TRAVEL EDITION