Peru: Machu Picchu - die mystische Zitadelle der Inka - ein Höhepunkt jeder Südamerika-Reise

Neue Einschränkungen für die Besichtigung der Festun Machu Picchu


Ab Juli 2017 geltend, wurden Zeiten und Personenanzahl sowie Mitnahme von Gegenständen angepasst.

Google+

Sichern Sie sich jetzt Ihren Newsletter
» zur Anmeldung
Die Festung von Machu Picchu gehört zur UNESCO-Kulturerbe und zu den sieben Weltwundern, daher hat seit Februar 2017 die peruanische Regierung Maßnahmen studiert, um diese Sehenswürdigkeit langfristig und effektiv gegen einer Einführung in der UNESCO Rote Liste des gefährdeten Welterbes.
Ab dem 1. Juli 2017 und für die nächsten zwei Jahren, können nun Touristen in zwei Schichte und bis maximal 5.940 Personen pro Tag die Ruinen besichtigen. In der Früh kann man bereits um 6 Uhr herein, bis spätestens 12 Uhr (bis 2.673 Personen). Die zweite Runde kann dann um 12 Uhr herein und spätestens um 17:30 Uhr wieder heraus (bis 3.267 Personen). Für einen ganztagigen Aufenthalt in der Festung, muss die Eintritt für beide Schichte erworben werden und wird als 2 Personen berücksichtigt.
Die Besichtigung ist jetzt nur mit Reiseleitung erlaubt und mit einer maximalen Gruppengröße von 16 Teilnehmern. Die geführte Touren dürfen nicht länger als vier Stunden dauern.
Wie zuvor, bleibt die Mitnahme von bestimmten Gegenstände verboten: Lebensmitteln, Getränke, Tiere (außer Blindenhunde), Aerosol-Spray, Schühe mit Absatz, Regenschirme, Musik-Instrumente, Kinderwägen, Lautsprecher, Waffen aller Arte, Posters, Stative, Selfie-Sticks und sämtliche Kamera- und Mobiltelefon-Zubehöre, die mit dem Boden in Berührung kommen.
Es bleibt verboten sich an die Wände der Festung zu lehnen, Grafitis zu malen, Feuer anzuzünden, Flora und Fauna zu berühren bzw. zerstören und sich ungehörig zu benehmen.

Trotz den vielen Einschränkungen, bleibt die Besichtigung von Machu Picchu eine einzigartige Highlight in Peru und gar im ganzen Südamerika!
Eine Auswahl an Rundreisen mit integriertem Besuch der Festung finden Sie in unserer Peru Schnelleinstiegsseite →
Wir freuen uns auf Ihren Anruf - 06305 - 9213 00
Meine Wunschreise individuell anfragen - Vom Spezialisten einfach besser!
Unser Rückrufservice
Um Sie kompetent zu beraten, rufen wir Sie gern zu Ihrem Wunschtermin an.
Ihre Telefonnummer:
Zugriffscode

Bitte geben Sie die Zeichen aus dem Bild in das Textfeld ein.
Katalog bestellen
Südamerika-Reise-Katalog bestellen
Jetzt kostenlos unseren Katalog bestellen
» online bestellen
Südamerika Line weltweit
... präsentiert die Sonderreise
» HÖHEPUNKTE SÜDAFRIKAS
Direkt zur Reise


© 2017 Südamerika-Line Fernreise GmbH

powered by XgeoTec systems TRAVEL EDITION